In der digitalen Gesellschaft müssen Dienstleistungen neu gedacht werden. Der mit dem Aufstieg des Internets entstandene Informationsraum erweist sich als neue gesellschaftliche Handlungsebene und wird so zur Grundlage innovativer Geschäfts- und Produktionsmodelle: Cloud, Big Data, der Einsatz von Social Media und Smart Services revolutionieren heute die Dienstleistungen in allen Bereichen der Wirtschaft, auch in der Industrie.

Im Zentrum dieser Entwicklung stehen IT-Unternehmen. Sie sind nicht nur der „enabler“ der neuen Konzepte, sondern auch Vorreiter bei der Umsetzung. Ihre Erfahrungen und Good Practices bilden deshalb für das Projekt digit-DL den Ausgangspunkt für die Frage, wie die Chancen der Digitalisierung für eine echte „soziale Innovation“ genutzt werden können.

FacebookTwitterGoogle+EmailPrint


aktuell
ZuFo_2_ISF-1126

Cloudworking und die Zukunft der Erwerbsarbeit
Andreas Boes hält eine Key-Note unter dem Titel „Cloudworking und die Zukunft der Erwerbsarbeit“.

Weiterlesen
ZuFo_2_ISF-1126

Industrie 4.0 und Silicon Valley
Vortrag von Andreas Boes zu „State of … technische Innovationen. Was wäre Industrie 4.0, wenn es im Silicon Valley geboren wäre?“ auf dem Vision Forum 2016 am 14. September 2016 in Berlin.

Weiterlesen
ZuFo_2_ISF-1126

Vorbild Silicon Valley?
Keynote von Andreas Boes zum Thema „Vorbild Silicon Valley? Arbeit der Zukunft neu denken“ auf der European MINT Convention am 16. September 2016 in Stuttgart.

Weiterlesen