Expertenkreis „Unternehmen der Zukunft“


Gerd Höfner
Leiter des Corporate Development Center der Siemens AG

„Nach der Globalisierung ist die Digitalisierung mit ihren Folgen für Arbeitsabläufe, Geschäftsprozesse und Produkte die nächste große Herausforderung. Um diese zu meistern, konzentrieren wir uns weiterhin auf die Umsetzung unseres mitarbeiterfokussierten 4C-Ansatzes. Er steht für culture, career, compensation und content, das heißt eine motivierende Arbeitsumgebung- und kultur, gute Entwicklungschancen, herausfordernde Inhalte und wettbewerbsfähige Gehälter.“


Zurück zur Übersicht des Expertenkreises