Stephan Jorra


Expertenkreis „Unternehmen der Zukunft“


Stephan Jorra
Werkleiter in der Energy Management High Voltage Products bei der Siemens AG in Berlin

„Der Energiemarkt ist im Umbruch und öffnet denen, die ihr Unternehmen flexibel und agil aufstellen, erhebliche Chancen. Im Siemens-Messgerätewerk setzen wir deswegen konsequent auf „Lean“ und seine ganzheitlichen Prinzipien. Von der Fertigung auf die verschiedenen Entwicklungsbereiche übertragen hilft es uns, die Herausforderungen an Time-to-Market und Flexibilität zu meistern.Denn das Prinzip „Verschwendung vermeiden“ kann Freiräume schaffen für mehr Kreativität und Innovation – mit Blick auf das Produkt, aber auch für neue Fertigungsstrategien wie Industrie 4.0.“


Zurück zur Übersicht des Expertenkreises