Dokumentationen

digit-DL Konferenz am 28. Januar 2016 in Frankfurt

Mehr als 100 Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Politik, Wissenschaft, Gewerkschaften und Beratungsinstituten sind als Gäste der IG Metall am 28. Januar 2016 in Frankfurt zusammen gekommen, um im Rahmen der Konferenz „Disruptiver Wandel: Gute Arbeit in der digitalen Ökonomie neu gestalten“ über die digitale Transformation und ihre Folgen für die Arbeitswelt, die Rolle der Gewerkschaften bei der Gestaltung des Wandels und neueste Forschungsergebnisse aus dem Silicon Valley als Vorreiter der weltweiten Digitalwirtschaft zu diskutieren.

Wir haben vorläufige Ergebnisse und Eindrücke dieser zweiten Transferkonferenz des BMBF-Projektes „Digitale Dienstleistung in modernen Wertschöpfungssystemen“ sowie weiterführende Informationen für Sie zusammengestellt.

Zur Online-Dokumentation
Download der Broschüre (PDF)
Download der Agenda
Zum Konferenzbericht der IG Metall
Zum Interview mit Andreas Boes

digit-DL Konferenz am 5. Dezember 2014 in München

Rund 170 hochrangige Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft sind auf Einladung des ISF München am 5. Dezember 2014 zur Konferenz „Digitalisierung der Gesellschaft – Trends und Herausforderungen für die Dienstleistungen der Zukunft“ in München zusammen gekommen und haben ihre Erfahrungen, Analysen, Forschungsergebnisse und Gestaltungsideen zum Megatrend „Digitalisierung“ zur Diskussion gestellt.

Die Ergebnisse der Veranstaltung, die im Rahmen des BMBF-Projektes „digit-DL – Digitale Dienstleitung in modernen Wertschöpfungssystemen“ stattfand, haben wir mit dieser Online-Dokumentation für die Öffentlichkeit zusammengefasst und aufbereitet. Die ebenfalls auf der Konferenz aufbauende Broschüre „Dienstleistung in der digitalen Gesellschaft. Ergebnisse aus Forschung und Praxis 2“ ist soeben erschienen.

Zur Online-Dokumentation
Download der Broschüre (PDF)

digit-DL auf der BMBF-Dienstleistungstagung vom 27.-28. Mai 2014 in Berlin

Das Projekt „Digitale Dienstleistung in modernen Wertschöpfungssystemen“ (digit-DL) hat sich am 27. und 28. Mai 2014 im Rahmen der Dienstleistungstagung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Berliner bcc erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. In der digit-DL-Session zum Thema „Arbeit in der Cloud“ haben Experten aus Wissenschaft, Unternehmen und Gewerkschaften über ihre Erfahrungen mit dem Thema Digitalisierung berichtet und erste Gestaltungsansätze für die Arbeit der Zukunft im Dienstleistungsbereich zur Diskussion gestellt.

Den aktuellen Forschungsstand sowie Analysen und Lösungsansätze aus dem Kreis der namhaften Experten, die das Projekt digit-DL begleiten, haben wir für Sie zusammengestellt.

Zur Online-Dokumentation
Download der Broschüre (PDF)