Vier Dinge, die wir vom Silicon Valley nicht lernen sollten

Beitrag von Andreas Boes über das Silicon Valley
In: Xing-Klartext, 22/03/2016.

PD Dr. Andreas Boes bezieht bei Xing-Klartext Position und stellt nach den Feldstudien im Silicon Valley seine Analyse der amerikanischen Digitalwirtschaft in der Community zur Diskussion. Trotz aller Inspiration, die von der Bay Area ausgeht, bleiben für ihn das dortige „System permanenter Bewährung“, die Revolutionierung hochqualifizierter Wissensarbeit, das Prinzip „always on“ und die kompromisslose Leistungskultur ein Problem. Sein Fazit: Deutschland muss seinen eigenen Weg in die digitale Wirtschaft einschlagen und statt auf blinden Technizismus auf die Gestaltungkraft der Menschen setzen.

Link zum Beitrag

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.